Datenschutzerklärung

Informationen zum Datenschutz

Sehr geehrte Damen und Herren,

in der Zusammenarbeit mit Kundinnen und Kunden sowie Kooperationspartnern werden personenbezogene Daten verarbeitet.

Nach §13 DSGVO stellen wir Ihnen hiermit folgende Informationen zur Verfügung:

Verantwortlicher im Sinn der DSGVO ist der

VESBE e.V.
Schulstraße 38
53773 Hennef

vertreten durch den geschäftsführenden Vorstand

Johanna Lau & Julia Olesen
Schulstraße 38
53773 Hennef

Datenschutzbeauftragte ist

Ria Roth
Schulstraße 38
53773 Hennef

Der Zweck der Verarbeitung richtet sich nach dem individuellen Anliegen der betroffenen Person, Transparenz und Zweckbindung sowie alle weiteren Grundsätze der DSGVO sind für uns selbstverständlich. Die verarbeiteten Daten werden einem kleinstmöglichen Personenkreis zur Verfügung gestellt und ausschließlich innerhalb der EU verarbeitet (sollten unsichere Drittstaaten involviert sein, erfolgt eine gesonderte Information) . Nachdem der Zweck der Verarbeitung entfällt, werden die Daten gelöscht.

Betroffene Personen haben das Recht auf Auskunft über die Verarbeitung ihrer Daten, ein Recht auf deren Löschung, Einschränkung der Verarbeitung und Berichtigung. Der Verarbeitung kann widersprochen werden, es besteht ein Recht auf Datenübertragung. Eine erteilte Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Eine Verpflichtung zur Bereitstellung von Daten besteht nicht, bei Nichtbereitstellung erfolgt von Seiten des VESBE e.V. keine Sanktion.

Sollten Sie Anlass zur Beschwerde über die Verarbeitung ihrer Daten haben, können Sie sich bei der Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit NRW beschweren.

Datenschutzbestimmungen Web-Tacking

  1. Einsatz von Google Analytics

(1)       Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen.

(2)       Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

(3)       Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

(4)       Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

(5)       Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html, Übersicht zum Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html, sowie die Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.